Wie Greyd Innovationen vorantreibt

Greyd wird vom Bundesministerium für Bildung und Forschung für seine innovativen Entwicklungen im Bereich der KI und der Greyd.Suite gefördert.

Stylized screenshot of the Greyd website, and a rovbot hand in the background.
Lächelnder Mann mit kurz geschnittenen dunklen Haaren in einer weißen Bluse.

Mark Weisbrod /

14.05.2024


Wir sind ein aufstrebendes Software- Unternehmen. Unser Ansatz unterscheidet sich oftmals von dem anderer Unternehmen in unserer Branche.

Ein Beispiel: Um die Greyd.Suite zu realisieren mussten wie vieles entwickeln, das weit über den WordPress Standard hinausging. Ohne es zu beabsichtigen haben wir uns weg von der reinen Entwicklung auf das Feld der Forschung begeben und uns ganz nebenbei für Forschungsförderungsprogramme qualifiziert.

Das Projekt zielte auf ein neuartiges WordPress-basiertes No-code System (Greyd.Suite) zur effizienteren Erstellung komplexer Websites einschließlich Anbindung an Systeme wie CRM, ERP und Double-Opt-in für DSGVO-Konformität. Über die Realisierung einer vollständigen Trennung von Content, Design/Layout und Funktion (Decoupling) sollte eine dynamische Ausspielung von Webinhalten über z.T. hunderte Websites bei gleichzeitiger Kontrolle über ein einziges Backend ermöglicht werden. Auch können die Elemente mit automatischer Design-Anpassung in anderen Projekten wiederverwendet werden.

Zunächst als ganzheitliche Lösung geplant, sollten später durch Modularisierung auch externe Pagebuilder in die Infrastruktur integriert werden können, um die Nutzbarkeit unter Realbedingungen sicherzustellen.

Let’s do it again!

Und jetzt machen wir das zum zweiten Mal, mit unserem innovativen KI Projekt. Mehr darüber habe ich bereits auf LinkedIn geschrieben.

Die Förderung der eigenen Forschung und Entwicklung markiert einen signifikanten Meilenstein, da es nicht nur die innovative Kraft des Unternehmens unterstreicht, sondern auch zeigt, wie staatliche Unterstützung innovative Technologien vorantreiben kann. 

Die Herausforderung der Finanzierung in der Startup-Welt

Junge Unternehmen tendieren dazu, sich durch Venture Capital zu finanzieren, gerade in der Software Branche. Wir sind von Anfang an den Weg gegangen uns aus eigenen Mitteln zu finanzieren. D.h. die Dinge, die wir tun, müssen Geld verdienen (zumindest mittelfristig). Tun sie das nicht, gehen wir große Risiken ein und die wollen gut überlegt sein.
In Deutschland, wo die Förderung junger, innovativer Unternehmen eine lange Tradition hat, gibt es darüberhinaus spezielle Förderprogramme für Forschung und Entwicklung, die durch das Bundesministerium für Bildung und Forschung unterstützt werden. Diese Förderungen sind darauf ausgerichtet, neue Technologien und Produktionsprozesse zu unterstützen, die das Potenzial haben, neue Arbeitsplätze zu schaffen und den technologischen Fortschritt voranzutreiben. Es gibt durchaus viel, über das man sich in Deutschland beschweren kann, aber es wird eben auch viel ermöglicht. Dafür ist es aber notwendig, echte Innovationen anzustreben und nicht reine Me-Too-Produkte.

Warum Greyd Fördermittel erhält

Der entscheidende Faktor für die Bewilligung der Fördermittel sind die Neuartigkeit, schöpferische Tiefe und das Forschungsrisiko selbst. Man muss nachweisen, dass das Vorhaben – wie die Entwicklung einer fortschrittlichen No-Code-Softwareplattform, die verschiedene Prozesse automatisiert und vereinfacht – tatsächlich innovativ ist und das Risiko eines Scheiterns in sich birgt. 

Die Rolle von Forschung und Entwicklung

Ein weiterer wichtiger Aspekt der Förderung ist, dass sie nicht dazu dient, bestehende Produkte oder Dienstleistungen zu verbessern, sondern wirklich Neues zu schaffen. Greyd nutzt die Fördermittel, um in die Erforschung und Entwicklung neuer Technologien zu investieren, insbesondere in die Integration von künstlicher Intelligenz, die die Art und Weise, wie Inhalte auf Websites personalisiert und angezeigt werden, revolutionieren könnte.

Der Einfluss auf Unternehmen, Mitarbeiter und Kunden

Durch die Förderung kann Greyd nicht nur finanzielle Unterstützung für Forschung und Entwicklung erhalten, sondern auch das eigene Ansehen als innovatives Unternehmen stärken. Fördermittel ermöglichten und ermöglichen es uns, einen Teil der Personalkosten, die direkt mit dem Forschungsprojekt zusammenhängen, zu finanzieren. Dies gibt uns die Freiheit, weiterhin in zukunftsweisende Technologien zu investieren, ohne sofortigen finanziellen Rückfluss erwarten zu müssen. Für die Mitarbeiter heißt das, dass es viele spannende Aufgaben gibt, bei denen sie sich auch selbst weiterentwickeln können. Für unsere Kunde heißt es, dass sie auf ein Unternehmen setzen, welches in die eigene und in ihre Zukunft investiert. Es geht nicht nur um Gewinnmaximierung, sondern um die Zukunft von allen Beteiligten.

Fazit

Unsere Geschichte zeigt, wie entscheidend Förderprogramme für die Entwicklung neuer Technologien sein können. Sie unterstreicht auch die Bedeutung von Innovation und Forschung für das Wachstum und die Wettbewerbsfähigkeit von Unternehmen in der Technologiebranche. Wir sind ein Beispiel dafür, wie durch kreative Ansätze und die Bereitschaft, Risiken einzugehen, außergewöhnliche Fortschritte erzielt werden können. Das ist sehr anstrengend und macht verdammt viel Spaß!


Lächelnder Mann mit kurz geschnittenen dunklen Haaren in einer weißen Bluse.

Von Mark Weisbrod

Als CEO von Greyd kümmert sich Mark um die Entwicklung effektiver Sales Prozesse, um sicherzustellen, dass die Greyd.Suite auf dem Markt floriert. In unserem Blog teilt er gerne seine Gedanken über den Markt und unsere Strategie.

Recent in Greyd.Suite

Laptop-Bildschirm mit WordPress-Code und Overlay mit Gutenberg-Logo.

Entwickler Challenges mit WP Blocks und Gutenberg

Mehr erfahren

Schwarz-weißes Porträt eines jungen Mannes mit blondem Haar und gestutztem Bart. Im Hintergrund ist ein schwarz-weißer Screenshot des Greyd Dashboards zu sehen. Unterschrift auf dem orangefarbenen Banner: Jakob Trost, CTO.

Warum wir uns überzeugt für FSE entschieden

Mehr erfahren

Abstrakte Darstellung der Weltkugel mit Lichtpunkten. Die Logos von Greyd und wildcloud sind mit einer Linie damit verbunden.

Wildcloud und Greyd – ein neues Level für WP Enterprise Management

Mehr erfahren

Lila Grafik mit dem Text "Feature Update" und einem Mann, der erstaunt die Hände an den Kopf hält

Feature Update – November 2023

Mehr erfahren

Frau sitzt entspannt auf ihrem Bürostuhl und hat die Beine auf dem Tisch abgelegt

Mehr als 10 Plugins, die du nicht mehr benötigst

Mehr erfahren